Ihr Warenkorb
keine Produkte

Die 6 effektivsten Tipps, Ihr Immunsystem zu stärken!


Herbstzeit ist Erkältungszeit. Ihr Immunsystem ganz einfach stärken und in Form bringen. So gewinnen Ihre Abwehrkräfte die Oberhand gegen die Viren.
Ihr Immunsystem funktioniert genau wie die Rüstung eines Ritters. Ohne sie, kann ein Ritter nicht in die Schlacht. Genauso ist es bei uns auch. Ohne ein Immunsystem oder zu schwachem Immunsystem, kann sie nicht in die Schlacht gegen die Viren und Bakterien ankämpfen. Deshalb ist es sehr wichtig sein Immunsystem immer zu stärken. Dabei helfen schon die kleinsten Maßnahmen.
Bild einfügen: Immunsystem

Wir haben für Sie die 6 effektivsten Tipps rausgesucht, um Ihr Immunsystem zu stärken.

Hygiene

Zu Beginn ist es einer der einfachsten Möglichkeiten, seinen Immunsystem zu stärken und zwar die Handhygiene. Die Viren und Bakterien sind sehr zäh und befinden sich überall. Egal ob Türklinke, Telefon oder das Handschütteln mit einer anderen Person. Unsere Hände kommen überall in Kontakt.  Den Zutritt in unseren Organismus bekommen sie, indem wir unser Gesicht anfassen. Dies passiert meistens unabsichtlich, egal ob Augen kratzen oder gähnen. Unser Tipp: Machen Sie es zu Gewohnheit, immer als erstes die Hände mit Seife zu waschen, wenn Sie nach Hause kommen.

Schlaf

Es ist sehr wichtig guten Schlaf zu bekommen. Dabei müssen sie beachten, dass die Qualität Ihres Schlafes gut ist. Notwendig sind hierbei 6-8 Stunden Schlaf. Zudem ist es wichtig nicht zu spät einzuschlafen. Aber auch ein gut belüftetes Zimmer macht den Unterscheid, so können sich keine Bakterien über Nacht bilden und Sie befallen.

Essen

Eine gute Basis für ein starkes Immunsystem ist eine abwechslungsreiche Ernährung. Versorgen Sie Ihr Körper mit ausreichend Vitamine, Mineralien und Vitalstoffen. Achten Sie auf gesunde Snacks und feste Mahlzeiten. Vitaminreiche Gemüsesorten, wie Grünkohl und Kürbis sollten täglich verzehrt werden. Aber auch Vollkornprodukte und magere Milchprodukte gehören Täglich auf dem Tisch. Tanken sie Ihren Körper ein bis zwei Mal die Woche mit Fisch, denn er ist reich an wichtigen Omega 3 – Fettsäuren, Jod und Selen. Natürlich ist Fleisch auch sehr wichtig, er liefert wichtige Vitalstoffe und Spurenelementen, wie Eisen, Zink und Chrom, jedoch sollten die in Maßen verzehrt werden. Leider gibt es auch viele Vollzeitbeschäftigte, die die Möglichkeit nicht haben sich gesund zu ernähren, da die Zeit einem dran hindert. Unser Tipp: Greifen Sie auf ausgesuchte Mikronährstoff-Präparaten zurück. Dabei lassen Sie sich bitte zu den geeigneten Präparaten gut beraten.   

Sport

Bewegung an der frischen Luft ist wie, Medizin für Ihr Immunsystem. Durch die Bewegung kurbeln Sie, die Durchblutung an, es wird Stress abgebaut und Ihr Körper wird mit viel Sauersoff versorgt. Gehen sie mindesten drei Mal die Woche raus und machen Sport. Es ist egal ob es Regnet oder Schneit, versuchen sie eine Disziplin hinein zu bringen. Sie werden bemerken, dass Sie sich besser fühlen.

Abhärten

Gehen Sie regelmäßig in die Sauna und stärken Ihr Immunsystem. So wird die Infektionsanfälligkeit sehr gering und die Viren und Bakterien bekommen keine Chance Sie zu befallen. Wer jedoch die Hitze nicht mag, kann seinen Körper sanft abhärten, zum Beispiel mit Wechselduschen. Die Umstellung von kalt auf warm oder warm auf kalt, verbessert die Durchblutung und hilft so, die lokale Erregerabwehr zu steigern.

Pflanzenenergie

Seit langem ist es schon bekannt, dass die Inhaltsstoffe von Heilpflanzen, die Abwehrkräfte stärken können. Diese pflanzliche Mittel können vorbeugend eingenommen werden, um Infektionen zu reduzieren, aber auch wenn sie schon vorhanden sind. Heilpflanzen können bestimmte Immunzellen anregen, wodurch Antikörper gebildet werden. Heilpflanzen und Beeren, wie Kaplan-Pelargonie, Goji-Beeren, Taigawurzel oder Wasserdost unterstützen Ihr Immunsystem und wirken für Ihren Lebensraum antiviral.

Befolgen Sie diese Tipps, bleibt Ihre Rüstung stehst stabil und gut gepanzert gegen die Viren und Bakterien. Es ist kein großer Aufwand nötig, jedoch ist die Wirkung immens.


Zögern Sie nicht und machen Sie Ihr Immunsystem wieder fit: Sichern Sie sich jetzt Chrom Vital und Omega 3 Vital!